Teppich ›Brutalism‹, 2019
Teppich ›Brutalism‹, 2019

Entworfen für Rug Star, Berlin 30% Bikaner Wolle, 70% Seide Handgeknüpfter Teppich, hergestellt in Rajasthan 365 x 274 x 0,8 cm Foto: Bernd Hiepe

press to zoom
Teppich ›Brutalism‹, 2019
Teppich ›Brutalism‹, 2019

Foto: Bernd Hiepe

press to zoom
Teppich ›Brutalism‹, 2019
Teppich ›Brutalism‹, 2019

Foto: Bernd Hiepe

press to zoom
Teppich ›Brutalism‹, 2019
Teppich ›Brutalism‹, 2019

Foto: Bernd Hiepe

press to zoom

Teppich
›Brutalism‹

Traditionell erfüllt der Teppich in einem Raum seinen Zweck als Wärmedämmer und Dekoration. Das meist passive Textil zeigt hier eine, durch die Komplexität seiner Ausgestaltung, immersive Atmosphäre. Durch das abstrakte Brutalismusmotiv entsteht räumliche Tiefe, welche die Zweidimensionaliät des Mediums überwindet.